Junge Leute "aktivieren" - zum Wohle unserer Gesellschaft

Heute war ich beim Jugendaufbauwerk Plön-Koppelsberg, um mich dabei u.a. über das Projekt "Ich bin gut" zu informieren. Dabei werden Jugendliche beim Übergang von der Schule in das Berufsleben begleitet und ihnen die Möglichkeit gegeben, ihre eigenen Leistungspotentiale kennenzulernen und mit den Anforderungen des Berufslebens abzugleichen.

Toller Austausch mit Rainer Wendt

 Gestern Abend habe ich mich am Rande einer Veranstaltung mit Rainer Wendt, dem Bundesvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft, ausgetauscht. Er ist ein sehr überzeugender und glaubwürdiger Gesprächspartner, mit dem ich viele Ansichten teile.

Buchvorstellung: Female Diplomacy

 Meine Kollegin Elisabeth Motschmann MdB hat ein sehr lesenswertes Buch über Frauen in der Außenpolitik herausgegeben: „Female Diplomacy“. 

Welche/r Erzieher/in aus meinem Wahlkreis soll nach Berlin fahren?

Heute ist der "Tag der Kinderbetreuung". Das nehme ich gerne zum Anlass, um all denjenigen, die sich um das Wichtigste kümmern, was wir haben - unsere Kinder - "Danke" zu sagen. Erzieher und Erzieherinnen üben einen wichtigen Job aus, der noch viel mehr Anerkennung verdient hat!

 

Aus Barsbek in die USA:

Ein Jahr lang darf Nilas Schneekloth aus Barsbek in den USA leben und dort zu Schule gehen. Im Rahmen des "Parlamentarischen Patenschaftsprogramms" des Deutschen Bundestages konnte ich Nilas dafür auswählen:

"Smart-Ort" wird Tatort:

 Gestern Vormittag habe ich einen intensiven Einblick in die Arbeit des Landeskriminalamtes bekommen. Vor Ort habe ich mich über Themen wie Darknet und digitale Spuren informiert

200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen!

 Aus Anlass dieses Jubiläums übergab der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete und jetzige Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, Franz-Josef Holzenkamp, 200 Obstbäume an karitative Einrichtungen in Berlin